Zugegeben, mit Rocksteady oder Early Reggae hat diese Show wenig am Hut. Ihr solltet trotzdem hingehen, denn Sister Nancy ist die Königin des Rub-a-Dub und Original Dancehall und “What a bam bam” sollte man auf jeden Fall mal live gesehen haben. Außerdem legt Panza auf. Tickets gibts auf der Seite vom Badehaus.

1.6.2018, 22:00, Badehaus
Revaler Str. 99, 10245 Berlin

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Am Tag davor wird Sister Nancy eine Rub-a-dub Show zum besten geben, falls ihr also ihren Wahnsinns-Auftritt im Badehaus diesen Sommer verpasst habt, könnt ihr es am 19.10. […]

Kommentare sind deaktiviert.